Willkommen

Unter der Rubrik «Tipp» erhalten Sie aktuelle Hinweise zu regionalen Veranstaltungen, welche ausserhalb der Musikfestwoche Meiringen stattfinden.
1. - 9. Juli 2016 (ACHTUNG: neue Daten gegenüber Flyer!)
Newsletter 2016
«sinnlich»
Sehr verehrtes Publikum
Ein sinn-volles Programm heuer!

Wir laden Sie ein, mit uns die Musik, die um das Thema «sinnlich» kreist zu hören, zu sehen und zu schmecken, zu riechen und zu fühlen. Viele Komponisten und Musiker ordnen den Tonarten und Klängen Farben oder Gerüche zu. Wahrnehmungen die sich also nicht nur auf das Hören beziehen, sondern weitere Sinne genauso intensiv an dem Erleben der Musik teilhaben lassen.

Lassen Sie sich verführen von den «sinnvollen» Programmtiteln wie: «Klangreich», wo die Meister Beethoven und Schubert musikalisch und instrumental aus dem Vollen schöpfen, «Tagträume» mit Nachtmusik und Träumereien am helllichten Tag, «Eine musikalisch-kulinarische Sinnesreise» im Grandhotel Giessbach zu Ehren von Signore Rossini, dem grossen Feinschmecker; «Besinnlich», in dem endlich mal das beschauliche Fagott zu Wort kommt. Ernest Chaussons «Le salon Parisien», der als Treffpunkt der Künstler des Fin de siècle diente, «von Sinnen», wo das Exaltierte und Rasende seinen Ausdruck findet, «Übersinnlich», als Sphäre, in der die fünf Sinne nicht mehr genügen und schliesslich das «Fest der Sinne», das Schönheit und grenzenlose Sinnlichkeit feiert.

Der Goldene Bogen geht in diesem Jahr an den renommierten Schweizer Bratschisten Christoph Schiller, der Ihnen durch seine vielen Auftritte an der Musikfestwoche Meiringen bestens bekannt ist.

Ergänzend zum Konzertprogramm veranstaltet die Geigenbauschule Brienz wiederum interessante Workshops und Ausstellungen und die Kinderklangwerkstatt nimmt sich dem Thema in kreativer, spielerischer und kindgerechter Art an.

Ich wünsche Ihnen eine sinnerfüllte Woche

Ihr Patrick Demenga
Künstlerischer Leiter